Es ist wieder soweit!

Der Sparda-Bank City Marathon Bremerhaven geht in die 14. Runde.

 

Bremerhaven

Bremerhaven ist mit dem Überseehafengebiet eine der größten europäischen Hafenstädte und ein wichtiges Exportzentrum Deutschlands. Aber auch darüber hinaus hat die Seestadt viel zu bieten.

Mehr
 

Bürgerbrunch

Die Bürgerstiftung lädt Sie ein unter dem Motto „Bremerhaven bruncht“ am 5. Bürger-Brunch auf dem Theodor- Heuss-Platz dabei zu sein.

Mehr
 

Unterkunft

In zentraler Lage, unweit der Innenstadt und des Veranstaltungszentrums finden Sie das Hotel Haverkamp. Dieses bietet Ihnen neben dem einzigartigen Komfort auch ein tolles Angebot - wer am Marathonwochenende hier bucht, zahlt kein Startgeld!

Mehr
 

Grußwort

Lesen Sie das Grußwort des Oberbürgermeisters Melf Grantz zum Sparda-Bank City Marathon Bremerhaven.

Mehr

Ergebnisse 2013

Oliver Sebrantke und Marion Eschweiler gewinnen auf der Marathon-Distanz

Oliver Sebrantke (LC Hansa Stuhr) und Marion Eschweiler (TSV Weiss-Köln) heißen die beiden Sieger über die Marathon-Distanz. Sebrantke setzte sich in einer Zeit 2:42:48 Stunden gegen Christian Ende (LG Bad Frankenhausen/Göllingen, 2:43:17h) und Reiner Lenkeit (TSV Heerstedt, 3:00:23h) durch. Eschweiler benötigte für ihren Sieg bei den Frauen 3:28:58 Stunden. Zweite wurde Birte Bernhardt (Ute Mückel Triathlon Team, 3:33:24h) vor Birgit Grewe (Volksbank eG Bremerhaven-Cuxland, 3:42:10h).

Über 30km siegte Johannes Ullermann in einer Zeit von 1:57:58h. Bei den Frauen setzte sich Heike Volkert aus Filderstadt in einer Zeit von 2:21:38h durch.

Den Halbmarathon gewann Johannes Jacobsen aus Pinneberg mit einem fulminanten Schlussspurt in 1:23:45 Stunden vor seinem ärgsten Widersacher Meik Hetmann (Run2Gether Germany, 1:23:50h). Nicht ganz so knapp ging es bei den Frauen zu. Janina Heyn (ATS Buntentor Bremen) siegte in einer Zeit von 1:32:07 Stunden.

Über 10km sorgte Andreas Römhild für einen Bremerhavener Heimsieg. Der Triathlet vom OSC Bremerhaven benötigte dafür 37:46 Minuten. Bei den Frauen war Marie Trenkel vom Lüneburger SV nicht zu schlagen. Sie erreichte nach 40:54 Minuten das Ziel vor der Großen Kirche.

Dennis Diekmann vom Laftreff Rohde konnte über die 5km-Distanz beim Einsteigerlauf alle Konkurrenten hinter sich lassen. Er siegte in einer Zeit von 18:02. Bei den Frauen war die 14-jährige Lea-Marie Kiel vom TV Loxstedt nicht zu schlagen. Für sie stoppten die Uhren im Ziel bei 22:59 Minuten.

Nach 3:17:31 Stunden liefen Miftar Smajil, Oktay Cof, Andre Mayerhöfer und Pascal Schmidt als das Team 1 der Fight Fabrik Bremerhaven als schnellste 4x10,5km-Staffel ins Ziel.

Bei den Kinderläufen waren Laurenz Gollücke und Julia Welk (TV Loxstedt) über 800m und Bjarne Alpers, sowie Carlotta Schmidt (beide von den Laufzwergen vom TuS Dorum) über 400m erfolgreich.

Alle Ergebnisse online

Den Link zu den kompletten Ergebnissen, sowie zu den Zieleinlaufvideos und zum Urkundendruck finden Sie in unserer Ergebnisrubrik.

Facebook

Laufsammler

Genehmigter Lauf des DLV


Sparda-Bank City Marathon Bremerhaven

Der Bremerhaven-Marathon (offizielle Bezeichnung Sparda-Bank City Marathon Bremerhaven nach dem Hauptsponsor, der Gruppe der Sparda-Banken) ist ein Marathon in Bremerhaven, der seit 2005 jährlich Ende Juni stattfindet. Veranstalter ist die Eventagentur executiveSPORTS. Zum Programm gehören u.a. auch ein Halbmarathon und ein 10-km-Lauf. Die Strecke besteht aus einem Rundkurs mit Start und Ziel vor der Bürgermeister-Smidt-Gedächtniskirche, der durch die Innenstadt von Bremerhaven führt. Der flache Kurs ist von den Halbmarathonläufern zweimal und von den Marathonis viermal zu durchlaufen. Quelle: Wikipedia