Es ist wieder soweit!

Der Sparda-Bank City Marathon Bremerhaven geht in die 14. Runde.

 

Bremerhaven

Bremerhaven ist mit dem Überseehafengebiet eine der größten europäischen Hafenstädte und ein wichtiges Exportzentrum Deutschlands. Aber auch darüber hinaus hat die Seestadt viel zu bieten.

Mehr
 

Bürgerbrunch

Die Bürgerstiftung lädt Sie ein unter dem Motto „Bremerhaven bruncht“ am 5. Bürger-Brunch auf dem Theodor- Heuss-Platz dabei zu sein.

Mehr
 

Unterkunft

In zentraler Lage, unweit der Innenstadt und des Veranstaltungszentrums finden Sie das Hotel Haverkamp. Dieses bietet Ihnen neben dem einzigartigen Komfort auch ein tolles Angebot - wer am Marathonwochenende hier bucht, zahlt kein Startgeld!

Mehr
 

Grußwort

Lesen Sie das Grußwort des Oberbürgermeisters Melf Grantz zum Sparda-Bank City Marathon Bremerhaven.

Mehr

Bremerhaven Marathon mit neuer Strecke

2018 geht es erstmalig auch durch die Havenwelten

Was viele Läufer schon immer forderten, soll nun im kommenden Jahr Wirklichkeit werden. Der 14. Bremerhavener City-Marathon führt endlich auch durch die Havenwelten. Erste Gespräche mit der Polizei und der BIS gaben grünes Licht. Unter Berücksichtigung der Erreichbarkeit aller Sehenswürdigkeiten und Parkflächen in den Havenwelten, konnte eine Strecke erstellt werden, die allen Bedürfnissen gerecht wird. Entscheidend dafür war auch, dass alle Hauptverkehrsadern während des Marathons vollumfänglich erreichbar bleiben.

Das dies nun gelungen ist, erfreut nicht nur den Veranstalter, sondern in erster Linie die Läufer. Denn, mit der neuen Streckenführung unterstreicht Bremerhaven deutlich mehr seinen maritimen Charakter und kann so auch viel mehr für seine Attraktionen werben. Mal abgesehen davon, dürften die Läufer auch deutlich mehr Zuschauer an der Strecke zu Gesicht bekommen.

Die neue Streckenführung ist ein echter Kompromiss für alle Beteiligten. Viele können sich nicht vorstellen, was dabei alles zu berücksichtigen ist. Viele Erfahrungen aus den letzten Jahren waren bei der Streckenerstellung sehr hilfreich. Grundsätzlich kann aber schon einmal festgehalten werden,

alle Hauptverkehrsadern bleiben frei, alle Schleusen in den Havenwelten bleiben unberührt, alle Parkhäuser und Parkflächen in den Havenwelten bleiben für PKW erreichbar.

Wo viel Sonne ist, ist bekanntermaßen auch immer ein bisschen Schatten, denn bei der neuen Streckenführung ist der alte Bereich ab der Geestebrücke in Richtung Bürgerpark etc. abgeschnitten und wird nicht mehr angelaufen. Waren es doch gerade die Anwohner in der Mozartstraße/Bürgerparksiedlung, die sich morgens an die Strecke gesetzt, teilweise gefrühstückt etc. und die Läufer vorbildlich angefeuert haben. In dieser Hinsicht tun die Veränderungen ein bisschen weh. Nachdem die Havenwelten nun aber auch im Großen und Ganzen fertiggestellt sind, war es nur noch eine Frage der Zeit, dass die Forderung nach mehr Wasser und maritimer Strecke laut wurde. Ein echter Pluspunkt, den Bremerhaven natürlich nicht vernachlässigen darf, um auch ein Alleinstellungsmerkmal gegenüber anderen Mitbewerbern nicht außen vor zu lassen.

Neue Streckenführung:

Start Große Kirche – Fußgängerzone – Theodor-Heuss- Platz – Karlsburg (am Casper David vorbei) – über alte Geestebrücke – An der Geeste (am Morgensternmuseum vorbei) – unter der Kennedybrücke durch – Wilhelmshavener Straße – Überquerung Kennedybrücke – Am Radarturm vorbei – Übergang Deichpromenade (beim Seaside) – Deichpromenade am Wasser entlang – Seebäderkaje am Zoo vorbei – H.-H.-Meier –Straße zum Hafenbecken – Hafenbecken entlang am Lloyds vorbei – Überquerung grüne Brücke zum Auswandererhaus – Hafenbecken entlang in Richtung Restaurant Pier 6 – Wendepunkte Marathon/Halbmarathon und 10km – Rückweg analog Hinweg bis zur alten Geestebrücke – rechts in die Deichstraße – rechts Keilstraße – Geestwanderweg – um das Kapitänsviertel (Wendepunkte an der grüne Brücke bei der Marineortungsschule sind rausgenommen worden) – Schwarzer Weg am Kapitänsviertel/Kleingartengebiet – Überquerung Geestheller Damm – Folkert-Potrykus-Straße (am Arbeitsamt vorbei) – Keilstraße – Fußgängerzone – Ziel Große Kirche.

Facebook

Sparda-Bank City Marathon Bremerhaven

Der Bremerhaven-Marathon (offizielle Bezeichnung Sparda-Bank City Marathon Bremerhaven nach dem Hauptsponsor, der Gruppe der Sparda-Banken) ist ein Marathon in Bremerhaven, der seit 2005 jährlich Ende Juni stattfindet. Veranstalter ist die Eventagentur executiveSPORTS. Zum Programm gehören u.a. auch ein Halbmarathon und ein 10-km-Lauf. Die Strecke besteht aus einem Rundkurs mit Start und Ziel vor der Bürgermeister-Smidt-Gedächtniskirche, der durch die Innenstadt von Bremerhaven führt. Der flache Kurs ist von den Halbmarathonläufern zweimal und von den Marathonis viermal zu durchlaufen. Quelle: Wikipedia