Es ist wieder soweit!

Der Sparda-Bank City Marathon Bremerhaven geht am 30.08.2020 in die 16. Runde.

 

Wir laufen für Frauenrechte

Die ersten 200 Frauen, die sich für das Event anmelden, haben die Möglichkeit, dieses pinkfarbene Shirt kostenlos zu bekommen.

Mehr
 

8. Bürgerbrunch am Theodor-Heuss-Platz

Die Bürgerstiftung lädt Sie ein unter dem Motto „Bremerhaven bruncht“ am 30.08.20 beim 8. Bürger-Brunch auf dem Theodor- Heuss-Platz dabei zu sein.

Mehr
 

BARMER Azubi- und Studierendenlauf 6,5 km

Mit Bewegung zu mehr Leistungsstärke - bleib fit und lauf mit!

Mehr
 

BEG Firmen- und Behörden- lauf 6,5 km und 10 km

Präsentieren Sie Ihre Firma und genießen Sie einen Tag mit Ihren Kollegen.

Mehr

Förderer der Veranstaltung:

Förderer des Bremerhavener City-Marathons 

und der Marathon-Strecke:

 

Stiftung Sparda-Bank Hannover

Titelsponsoren:

Marathon-Staffeln: ERGO Versicherungsbüro Vera Hinze

Halbmarathon-Strecke: Gewoba, Vereinigte Bau- und Siedl.-Genossenschaft, Fr. Stindt KG, GWF, WoGe und Stäwog

10 km-Strecke: Grienig Optik & Akustik

6,5 und 10 km Firmen- und Behördenlauf: BEG

6,5 km-Strecke: Bäckerei Engelbrecht

6,5 km-Barmer Azubilauf: Barmer Krankenkasse

Kinderläufe: Apotheke Sander

 

Premiumsponsoren:


Kooperations-/Bündnispartner:

Wir danken allen Sponsoren, Kooperationspartnern und Bündnispartnern für die Unterstützung und die harmonische Zusammenarbeit!

Facebook

Laufsammler

Genehmigter Lauf des DLV



Sparda-Bank City Marathon Bremerhaven

Der Bremerhaven-Marathon (offizielle Bezeichnung Sparda-Bank City Marathon Bremerhaven nach dem Hauptsponsor, der Gruppe der Sparda-Banken) ist ein Marathon in Bremerhaven, der seit 2005 jährlich Ende Juni stattfindet. Veranstalter ist die Eventagentur executiveSPORTS. Zum Programm gehören u.a. auch ein Halbmarathon und ein 10-km-Lauf. Die Strecke besteht aus einem Rundkurs mit Start und Ziel vor der Bürgermeister-Smidt-Gedächtniskirche, der durch die Innenstadt von Bremerhaven führt. Der flache Kurs ist von den Halbmarathonläufern zweimal und von den Marathonis viermal zu durchlaufen. Quelle: Wikipedia